Aktuelles

Interviews veröffentlicht am 21. September 2016 / Druckversion

MEP Elmar Brok: ‘The EU has the migration question under control’

Elmar Brok, Member of the European Parliament, and its Foreign Affairs Committee Chair, is confident about Merkel, the EU and its refugee policy. But should he be? Find out on this week’s Conflict Zone. Watch the video of Deutsche Welle here.

Artikel veröffentlicht am 20. September 2016 / Druckversion

China denounces European Parliament leaders’ meeting with Dalai Lama

China is firmly opposed to the choice of the European Parliament to meet the 14th Dalai Lama, and cannot expected to remain silent in light of this event, said China’s Ministry of Foreign Affairs on Sept. 19. China opposes any anti-China or separatist actions by the 14th Dalai Lama and his group, as well as […]

Interviews veröffentlicht am 16. September 2016 / Druckversion

Waffenruhe als Hoffnungsschimmer

Hundertausende Tote, Millionen Menschen auf der Flucht. Auch die EU bekommt die Auswirkungen des Krieges in Syrien massiv zu spüren. Ist der Waffenstillstand nun der Anfang vom Ende des Leids in dem geschundenen Land? Elmar Brok debattierte darüber unter anderem mit der Linkspolitikerin Sarah Wagenknecht und dem Ex-General Hans-Lothar Domröse bei “Maybrit Illner”. Sehen Sie […]

ContraSalon veröffentlicht am 15. September 2016 / Druckversion

ContraSalon (09/2016)

Die Ausgabe des ContraSalon kann unter folgendem Link als PDF Datei betrachtet, oder heruntergeladen werden: ContraSalon – PDF

Pressemitteilungen veröffentlicht am 15. September 2016 / Druckversion

Nein zum Rückfall in den Nationalismus

Elmar Brok fordert vor dem EU-Gipfel in Bratislava als Co-Vorsitzender der Spinelli-Gruppe im Parlament, eine Strategie zur europäischen Sicherheitsunion. „Der Europäische Rat sollte das EU-Parlament und die EU-Kommission bei der Bewältigung europäischer Herausforderungen sowie einer künftiger Neugestaltung der Europäischen Union nicht bei Seite schieben und in reinen Intergouvernementalismus zurückfallen.“ Das fordern die Co- Vorsitzenden der […]

Pressemitteilungen veröffentlicht am 15. September 2016 / Druckversion

Wir entscheiden selbst, mit wem wir sprechen und mit wem nicht

Elmar Brok trifft den Dalai Lama und findet klare Worte an die Adresse Pekings. Anlässlich eines Treffens mit dem Dalai Lama im EU-Parlament hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses, Elmar Brok, eine klare Botschaft an die Adresse Chinas gesandt. “Wir entscheiden selbst, mit wem wir sprechen und mit wem wir nicht sprechen”, sagte der CDU-Politiker. […]

Pressemitteilungen veröffentlicht am 13. September 2016 / Druckversion

Die Türkei muss die Friedengespräche mit den Kurden wieder aufnehmen

Das EU-Parlament debattierte über die Lage in der Türkei und das mit Ankara geschlossene Abkommen zur Bewältigung der Flüchtlingskrise. Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europaparlament, Elmar Brok, hat an die türkische Regierung appelliert, endlich die Friedensgespräche mit den Kurden im Land wieder aufzunehmen. „Dabei sollte auch die HDP mit einbezogen werden“, sagte Brok in […]

Interviews veröffentlicht am 13. September 2016 / Druckversion

Die EU und der Syrien-Konflikt: “Wir haben keine politische Kraft”

Für den CDU-Europaabgeordneten Elmar Brok gibt Europa im Syrien-Konflikt ein “furchtbares Bild” ab. Im Deutschlandfunk forderte er eine stärkere Rolle Europas bei der Lösung der Krise. Hören Sie das Interview hier.

Press Releases veröffentlicht am 9. September 2016 / Druckversion

Deeper cooperation with Australia

The Committee on Foreign Affairs (AFET) jointly with the Committee on International Trade (INTA) held an exchange of views with Australian Foreign Minister Julie Bishop and Trade Minister Steven Ciobo. AFET Chair Elmar Brok stressed the importance of the EU’s partnership with Australia and mentioned in particular cooperation in the fields of trade and investment, […]

Pressemitteilungen veröffentlicht am 8. September 2016 / Druckversion

Sanktionen gegen Russland um ein ganzes Jahr verlängern

Bei einem Treffen mit dem ehemaligen Nato-Generalsekretär und heutigen Poroschenko- Berater Rasmussen fordert der Europapolitiker Elmar Brok Konsequenz gegenüber Moskau: „Wir sollten Putin vor falschen Hoffnungen bewahren“. Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europaparlament, Elmar Brok, hat sich dafür ausgesprochen, die infolge der Ukraine-Krise verhängten Wirtschafssanktionen gegen Russland bei der nächsten Gelegenheit um ein Jahr […]

Meldungen veröffentlicht am 7. September 2016 / Druckversion

Europas Verteidigungsbereitschaft verbessern

Mit dem Ausscheiden der Briten aus der Europäischen Union wird die EU ihre Außen- und Sicherheitspolitik konsequenter weiterentwickeln als bisher. “Europa muss sich in die Lage versetzen, seine Sicherheit selbst in der Hand zu halten. Es kann nicht sein, dass wir uns auf Andere verlassen müssen, wenn es um unser eigenes Schicksal geht”, sagt der […]

Interviews veröffentlicht am 5. September 2016 / Druckversion

Wie die Germanen vor 1700 Jahren

Bereits zu Beginn der Flüchtlingskrise vor einem Jahr war für Elmar Brok klar: “Das könnte eine Völkerwanderung werden”. Nun zieht er im Westfalen-Blatt Bilanz. Es kommt noch Einiges auf Europa zu. Und Zäune allein helfen da nur wenig. Lesen Sie das Interview hier.

Pressemitteilungen veröffentlicht am 5. September 2016 / Druckversion

London hat erheblichen Beratungsbedarf

Der Europaabgeordnete Elmar Brok traf den britischen Außenminister Boris Johnson in Bratislava und warnte vor schwierigen Brexit-Verhandlungen. Der Vorsitzende des Ausschusses für Auswärtige Angelegenheiten im Europaparlament, Elmar Brok, sieht mit Blick auf die Brexit-Gespräche noch „erheblichen Beratungs- und Diskussionsbedarf“ bei den Briten. Das sagte der CDU-Politiker nach einem rund anderthalbstündigen Gespräch mit dem britischen Außenminister […]

Interviews veröffentlicht am 31. August 2016 / Druckversion

Zäune. Mauern. Soldaten.

Die Flüchtlingskrise stellt höchste Anforderungen an die europäische Politik. Doch lassen sich Europas Grenzen überhaupt lückenlos kontrollieren und schützen? In der NDR-Redezeit diskutieren Elmar Brok, der Geschäftsführer von Pro Asyl, Günter Burkhardt, und der Türkei-Korrespondent Gunnar Köhne mit Bürgern. Hören Sie die Sendung hier.

Interviews veröffentlicht am 26. August 2016 / Druckversion

“Wir sind froh, dass die Türkei aktiv gegen den IS eingreift”

Der CDU-Europaabgeordnete Elmar Brok befürwortet die türkische Offensive in Syrien. Das sagte er dem Deutschlandfunk. Kritik übt er an den syrischen Kurden. Hören Sie das Gespräch hier.